Barocke, Schwarzwälder Figurenuhr - Im Kulissenausschnitt drei Glockenschläger mit viertelstündlichem Schlag auf Glocken, um 1820, Schildhöhe 55 cm

Schwarzwälder Figurenautomat - Schildwache - Schwarzwald um 1840

Schwarzwälder Flötenuhr um 1800-1810 - 15 gedeckelte Pfeifen, Uhrwerk und Spielwerk in ältester Schwarzwälder Bauweise, Spielwerk mit 6 Melodien - auf der Rückseite signiert "Georg Sifert, Neustadt, geboren 1770 - siehe unter Video,

Figurenuhr um 1860 - 1880 Gambrinus auf dem Bierfass - siehe Videos - bewegter Bilder

Pendule Ludwig 14 um 1680 - Louis Duhamel, Uhrmacher in Paris, erwähnt am 27. Dezember 1703, dessen Tochter heiratete 1748 in Covent Garden. Das Werk hat Geh- und Schlagwerk zur halben Stunde auf Glocke.

Biedermeier Ührchen, holzgespindelt, signiert, Geh-, Schlagwerk und Wecker

Bilderuhr - Öl auf Leinwand - hochwertiges 14 Tage-Viertelstundenwerk, signiert A.(Antoine Nicolas) CROUTTE (1739 - 1804) drittes Kind von Vater Charles Antoine Croutte "Horloger" = Uhrmacher

Kapuziner Uhr Schwarzwald um 1820 - unberührt

Museale Vorderpendel-Holzräderuhr um 1750

Bedeutende französische Laternenuhr um 1760 - 1800 sehr gut erhalten

sehr gut erhaltene Kapuziner Uhr GHS - Gordeon Hättich Söhne

museale Biedermeier - Sorguhr - Gehwerk und Schlagwerk - im originalen Biedermeiergehäuse - dekorativ und sehr gut erhalten

Porzellanpendule mit zwei Leuchtern